Category / Exchange 2013

  • Still und heimlich wurde die Anmeldung von Outlook 2016 am Exchangeserver verändert. In den Versionen bis Outlook 2013 übergab Outlook noch den Prä-Windows 2000 Namen zur Autorisierung an den Exchange. Seit Outlook 2016 wird hierzu der userPrincipalName genutzt. Generell stellt das erst mal kein Problem dar. Es wird erst dann relevant, wenn man den Exchangeserver in […]

    Read More
  • 9. September 2015 - Oliver Scholl

    Exchange 2013 – Vollzugriff über Sicherheitsgruppe

    Das Setzen des Vollzugriffs auf Userpostfächer kann unterschiedlichste Gründe haben. Damit man aber nicht für jedes Postfach den Zugriff immer explizit setzen muss, bietet es sich an, eine Sicherheitsgruppe auf die Datenbank oder gleich die Administrative Gruppe zu berechtigen. In meinem Fall hat das bis Exchange 2010 immer makellos funktioniert. Eine universelle Sicherheitsgruppe mit den […]

    Read More
  • ignite

    13. Mai 2015 - Oliver Scholl

    Microsoft Ignite 2015

    Die Videosessions der Microsoft Ignite 2015 sind online. Der eine oder andere Beitrag ist schon interessant…. http://channel9.msdn.com/Events/Ignite/2015

    Read More
  • Unter dem LINK https://play.google.com/store/apps/details?id=com.microsoft.office.outlook kann das neue Outlook for Android geladen werden. Nachdem sich die iPad Version nicht gerade rühmlich hervorgetan hat, bin ich bei der Android Version ebenfalls skeptisch. Wer bereits eine Regel im Exchange hat, welche die iPad Version blockt, schützt sich auch vor dem Zugriff der Android App. Ihr Telefon kann aufgrund einer Zugriffsrichtlinie, […]

    Read More
  • Die User bestellen immer mehr Funktionspostfächer. Jedoch werden nicht benötigte Postfächer selten zum Löschen gemeldet. Um über die Mailboxen den Überblick zu halten, habe ich mir ein Skript geschrieben, was die Postfächer ausliest, einen Report erstellt und als Email versendet. Da ich mir in den Notizen vermerke, wer das Postfach seinerzeit bestellt hat, sind diese […]

    Read More